Menu

Chindongo saulosi Taiwan Reef (Neu eingestuft in die Gattung "Chindongo" Stand 2016)

                                                                         Männchen                                                                                                                                      Weibchen

 

Lebensraum

Der Chindongo saulosi lebt im sedimentfreien Felsbiotop. Dort bevorzugt er die oberen Felsebenen mit stärkerer Strömung. Er lebt endemisch am Taiwan Reef nordöstlich vom Chizumulu Island. Er lebt überwiegend in einer Tiefe von 5-15 Metern.

Ernährung

Der Chindongo saulosi ernährt sich limnivor, also von Algen, Mikroorganismen usw. Sie kämmen ihre Nahrung mithilfe ihrer winzigen Zähnchen aus den Algenfaden heraus und sind den gesamten Tag über mit der Nahrungssuche beschäftigt.

Verhalten

Die Weibchen und die revierlosen Männchen bilden große Schulen von über 50 Tieren. Gemeinsam ziehen sie ununterbrochen durch das Felsbiotop, immer auf der Suche nach Nahrung. Die revierbildenden Männchen verteidigen ihr relativ großes Territorium auf den oberen Felsen recht aggressiv und versuchen dort paarungswillige Weibchen anzulocken. Die Männchen sind ständig paarungsaktiv. 

Haltung

Für die Haltung in Aquarien braucht diese Art viele Steinaufbauten mit vielen Lücken, Höhlen und Versteckmöglichkeiten bis kurz unter der Wasseroberfläche. Im sandigen vorderen Bereich des Aquariums sind vereinzelte größere Steine zum Abgrasen der Weibchen von Vorteil.  

Saulosis können in einem Aquarium ab einer Kantenlänge von 120 cm gehalten werden. Es emfpehlen sich je nach Besatz ein Verhältnis von 1:3; 2:4; 3:5. (Die Weibchen lassen sich, falls vorhanden, jeweils weiter nach oben aufstocken). 



Zum Weiterlesen:  https://www.malawi-guru.de/malawisee/fischverzeichnis-malawisee-buntbarsche/mbunas/chindongo/182-chindongo-saulosi.html